Mein Wunschzettel

Ich wünsche mir in einer Gesellschaft zu leben, in der sozialer Friede herrscht. In der ich mich nachts alleine auf die Straße trauen kann, in der ich keine Gitter vor der Fenstern brauche und meine Kinder draußen spielen können. Ich wünsche mir, dass all dies auch ohne drastische Maßnahmen der sogenannten inneren Sicherheit möglich ist, ohne Überwachung im Internet oder per Kameras und ohne ständige Polizeipräsenz. Dafür brauchen wir soziale Gerechtigkeit, denn die ist das wirksamste Mittel gegen Kriminalität.  „Mein Wunschzettel“ weiterlesen

Konsumsteuer – ungerecht? Kommt drauf an!

Prof. Götz Werner verbreitet seit einigen Jahren erfolgreich die von Dr. Benediktus Hardorp aufgegriffene Idee Rudolf Steiners, Steuern vom Konsum zu erheben, um damit ein bedingungsloses Grundeinkommen zu finanzieren. Gleichzeitig sollen alle Unternehmen- und Einkommensteuern sowie Sozialversicherungsbeiträge wegfallen. Eine provokante Idee von einem sehr reichen Unternehmer, die auch mich eher soziale und rote Socke zunächst äußerst skeptisch machte.

„Konsumsteuer – ungerecht? Kommt drauf an!“ weiterlesen