Ist das bedingungslose Grundeinkommen nur eine Utopie?

Im Januar haben Lisa Altmeier und Steffi Fetz von Crowdspondent bei Facebook unter dem Satz „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“ nach politischen Utopien gefragt. „Ich bin Ärztin und ich habe eine Vision: das Bedingungslose Grundeinkommen“ war meine Antwort. Kurze Zeit später bekam ich einen Anruf, das wollten sie genauer wissen. Inzwischen hat sich daraus ein ganzes Interview ergeben, welches im JETZT Onlinemagazin der Süddeutschen Zeitung veröffentlicht wurde.

http://www.jetzt.de/politik/interview-mit-baukje-dobberstein-vom-buendnis-grundeinkommen

Ärztin Baukje Dobberstein: „Das Sozialsystem macht krank!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.